Volksflugzeug  SkyRanger SW

Die ursprüngliche Technologie basiert nur auf geraden Aluminiumrohren in Luftfahrtqualität, die ohne schweißen, mit Bolzen zusammengeschraubt werden.

Das Ziel dieses Bausatzes ist, ein stabiles, leicht zu montierendes Flugzeug, mit geringen Wartungskosten und sehr guten Flugleistungen.

Die Entwicklung wurde durchgeführt in Zusammenarbeit mit Hochtechnologie-Luftfahrtuniversitäten um die Leistungen des Flugzeugs zu optimieren.

Der Prototyp wurde von Best Off in Frankreich gebaut.
Wir haben das Flugzeug verbessert, für bessere Flugleistungen und für die höheren Ansprüche auf dem deutschen Markt.

Der SKYRANGER wurde geschaffen von Philippe Prevot in Toulouse, Mitte der 90-er Jahre. Studien wurden von den am höchsten respektierten aeronautischen Schulen, ENSICA und SUP AERO gemacht.
Das Ziel des Projektes war ein Design für ein Hochleistungsflugzeug mit einfachster Konstruktion, leicht zu montieren, zu kontrollieren, zu reparieren, von jedem und überall auf der Welt.
Heute werden die Teile für den Skyranger zu 50% von der Firma AEROS, nach hohen Standards, hergestellt.
Die restlichen Flugzeugteile werden von uns Produziert.

Der unglaubliche Erfolg des SKYRANGER basiert auf Grund seinem einfachen Design, stabiler Konstruktion und hohen Flugleistungen.
1400 Flugzeuge fliegen jetzt überall auf der Welt.

Viele Male wurde das Flugzeug amtlicher FAI Weltmeister und errang einige Belohnungen bei Europäische Meisterschaften.
Kein anderes Flugzeug bekam so viele Belohnungen wie der SKYRANGER.


The original technology is based only on Straight aluminium tubes (aviation quality) assembled with bolts, without any bending,
and welding, any fiber for structure, all assembled with bolts.

The aim ist to offer very simple kit plaine, very strong, wich can be easily mounted, with low mainternance cost, and good performances.

The development was done in partnership with high technology aviation universities to improve the performance of his planes.

The basic plane has been developt by "Best OFF" in France.
We have improved the airplane for more performance and high demanding on the German markrt.

The Skyranger was created by Philippe Prevot in Toulouse, in the mid 90,s. Studies were partly done by one of the most respected aeronautical schools, ENSICA and SUP AERO.
The aim of the Project an Design was to produce a high performance microlight aeroplane of the simplest possible construstion, to be easily mounted, checked and repaired by anybody anywhere in the world.
The Skyranger is today partly manufactured by Aeros to high standarts.

The incredible success of the SKYRANGER due to his very simple design, strong onstruction and high performance.
1200 planes are now flying all arround the world.
5 times world official FAI champion, also several European champion awards.
No other UL airplane got so many awards than the SKYRANGER.